Businessfloskeln – harmlos oder hinterhältig?

Wie es aussieht, müssen wir da heute Abend noch einiges afterworken“ meint der Chef, und was für uns vielleicht lächerlich klingt, mag auf die Mitarbeiter im Büro ganz anders wirken. Dies ist nur ein Beispiel aus der Sammlung von Bürofloskeln, die Hermann Ehmann in seinem Wörterbuch*) erkundet und entschleiert. Weiterlesen

Kampf gegen ‚Franglais‘ ist passé

Kaum ein Land hat sich so vehement gegen das Eindringen von Anglizismen gewehrt wie Frankreich. Doch ausgerechnet zur Woche der französischen Sprache in diesem Jahr erklärte die neue Kulturministerin, dass englische Neuwörter keine Eindringlinge, sondern Präsente seien. Weiterlesen